Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Samstag, April 30, 2011

War das wieder mal ein Tag

Hallo Ihr Lieben,
nein ich hab meinen Blog nicht vergessen, aber heut war ich fast nicht zu Hause. Heut morgen einkaufen und nachmittags bis abends auf Familientreffen. Dafür hab ich gestern abend noch bis heute morgen 1 Uhr ein Bären-Kuschelkissen genäht. So eins, wie ich euch schon beim Post "Fertige Handarbeiten" gezeigt hatte. Ein Bild gibts nicht, daß Teil hat über nacht Laufen gelernt.

Zu meiner Freude ist heut auch mein heiß ersehntes Päckchen angekommen. Ich hab bestimmt 5 Minuten nur gestaunt und war sprachlos. Traumhafte Taschen hab ich bekommen, wirklich wunderschön. Kommentar meiner Männer: " Die sind aber net selbergmacht, oder?" Männer halt. Bilder reich ich morgen nach, ehrenwort.

Jetzt schau ich noch, wer bei DSDS ins Finale einzieht und dann gehts in die Heia.

Freitag, April 29, 2011

Mein Päckchen ist angekommen

HuHu,
ich nochmal. Mein After-Ostern-Haserl-Päckchen ist angekommen, in jeder Hinsicht. Also, das Päckchen ja sowieso und der Inhalt auch. Mein Päckchen ist auch schon unterwegs und ich werds hoffentlich morgen bekommen, sonst muß ich ja das ganze Wochenende noch abwarten. Jetzt kann ich Euch auch zeigen, was in meinem Schächtelchen war:

Was war das wieder schön...

Hallo Ihr Lieben,
habt Ihr heut auch die Traumhochzeit von William und Kate verfolgt? Ich wollt ja erst nicht schauen, aber irgendwie mußte ich dann doch. Da ich realtiv nah am Wasser gebaut bin, Katastrophengebiet sozusagen, Stand der Wasserpegel immer relativ hoch. Zum Überlaufen ist es aber nicht gekommen, soweit hatte ich ihn dann schon im Griff. Ach..., Hochzeiten sind doch was schönes...
Es wurde ja viel über das Kleid spekuliert und was wohl der Bräutigam tragen wird. Ich finde es hat alles gepaßt. Das Kleid war zauberhaft, die Zeremonie wunderschön und das ganze TamTam drumherum muß frau einfach gesehen haben. O.k., der Brautstrauß - Geschmacksache und der Kuß oder besser gesagt die zwei Küßchen auf dem Balkon waren etwas spärlich, aber die Etikette muß ja eingehalten werden. Das werden die beiden bestimmt bald ausführlich nachholen.
Deshalb bin ich heut auch zu fast nix gekommen, außer das Rückenteil vom Kleidchen ist fertiggeworden und bei dem schönen Wetter waren wir heut nachmittag draußen.

Donnerstag, April 28, 2011

Kritik zum Film

Hallo Ihr Lieben,
meine Männer sind wieder da. Film war nur "geil", "mega Hammer", sagen sie. Auf meine Frage, ob er mir auch gefallen hät, kam nur ein "zum Schluß wars noch a bißl schmusig"und "eine Schwangere gabs auch" zur Antwort. Ich glaub, den Film muß ich nicht unbedingt gesehen haben. Naja, muß jeder selber entscheiden. Meinen Männern hats auf jeden Fall sehr gefallen und sie fiebern jetzt schon der Fortsetzung entgegen.

Was für ein Tag

Hallo Ihr Lieben,
heut war ein Teil der Küchenschränke dran. Was für ein blöder Putzjob, aber was muß, das muß. Dafür blieb heut die Küche relativ kalt, Resteessen von gestern. Meine Männer sind im Kino, Fast and Furious 5 und Girly ist im Moment noch bei Oma. Also hab ich fast sturmfrei!!! Dann kann ich ja in Ruhe fernsehen und an dem Kleidchen weiterhäkeln. Fragt nicht, hab alles wieder aufgepfriemelt. Tja so kommts, wenn frau zu doof zum lesen und zählen ist, dann paßts natürlich vorne und hinten nicht.!!!

Mittwoch, April 27, 2011

Puhhhh

Die Pizza war lecker die PS läuft immer noch. Weiß von Euch jemand, nach wievielen Stunden das Teil heiß läuft und vielleicht endlich mal explodiert??? Dafür bin ich mit dem Häkelkleidchen ziemlich weit gekommen, im Wohnzimmer. Werds Euch dann zeigen, ich denke Ende der Woche ist es fertig.

Rezept für Pizzaboden

Frau macht 200 ml Milch warm und löst  1 TL Zucker und einen Würfel Hefe darin auf. 400g Mehl werden mit 1TL Salz vermischt. Die Hefemilch unter das Mehl rühren und 6 EL Öl (davon nehm ich 3 EL Olivenöl) dazugeben und alles gut durchkneten. Den Hefeteig wie gehabt gehen lassen, ausrollen und auf ein gefettetes Blech geben. Jetzt das ganze nach Belieben belegen und anschließend bei 200 Grad C backen. Das gibt dann einen schönen dickeren aber trotzdem leckeren Pizzaboden.

Viel Spaß beim Nachbacken, gutes Gelingen und guten Appetit!

(Das Rezept hab ich schon vor zig Jahren aus einem privaten Rezeptheft abgeschrieben. Ich habe keine Ahnung, wer der Urheber ist.)

HILFE, meine Küche wird belagert!!!

So kann der Tag beginnen, da komm ich in die Küche und der Gatte dattelt an der Playstation, wird diese Spezies eigentlich auch mal erwachsen??? Junior muß Referat vorbereiten und mein Girly hat das Kommando. Und ich dachte, wenn Gatte mal Urlaub hat, macht er was mit den Kids und ich kann in Ruhe mal wieder an meine Nähmaschine, die natürlich auch in der Küche aufgestellt werden würde, wenn ich denn Platz hätte. Ich geh jetzt ins Wohnzimmer, mach die Küchentür hinter mir zu und häng das Schild "Wegen Überfüllung geschlossen!" auf. Kochen werd ich heut Mittag eine Maultaschensuppe und auf heut abend mach ich eine leckere Pizza. Hab da ein einfaches Rezept mit Hefe für den Boden. Wenn ichs denn rausgekramt hab, frau kann sich ja net alles merken, kann ichs Euch ja posten.

Dienstag, April 26, 2011

After-Ostern-Haserln

In meinem Lieblingsforum hab ich mich im Chat mit einer lieben Gleichgesinnten zum After-Ostern-Haserln verabretet. Da wir es nicht dem Zufall überlassen wollten, wen wir behaserln und wir nicht sicher waren, ob wir mit dem Herstellen der Geschenke bis Oster fertig werden, wurde es eben ein After-Ostern-Haserln. Frau ich ja flexibel.

Ich hab eine nette Geschenkbox besorgt, werd noch ein paar Zeilen schreiben und das ganze verpacken und zur Post bringen.

Jetzt kann's losgehen

So, ich würd sagen, für's erste steht mein Blog. Bin gestern noch bis in die Nacht in meiner Küche vorm PC gesessen und hab am Blog gebastelt. Er ist zwar bei Weitem noch nicht perfekt, aber die Feinheiten kommen nach und nach. Außerdem bin ich in der Hinsicht wieder einmal absoluter Anfänger und es braucht einfach seine Zeit bis man durchsteigt. Jetzt werd ich nach und nach ein paar Fotos einstellen, damit Ihr auch sehen könnt, was in meiner Chaosküche so entsteht.

Montag, April 25, 2011

Frohe Ostern

So, jetzt hab ich gedacht, über die Feiertage könnt ich meinen Blog etwas aufhübschen, Fehlanzeige. Frau kommt zu nix. Mal abgesehen davon, daß meine Osterhasen nix geworden sind.... Naja, jetzt werd ich mal schauen, was ich noch auf die Schnelle machen kann und dann gehts zum Essen. Ein schönes Restostern Euch allen.

Sonntag, April 24, 2011

Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir einen eigenen Blog angelegt und heiße Euch herzlich Willkommen in Hexe's Chaosküche. Bitte gebt mir noch ein bißchen Zeit meinen Blog zu gestalten.