Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, Mai 31, 2011

Herztaschen für süße Kleinigkeiten

Guten Abend, Ihr Lieben,

ich hab sie fast fertig bekommen, meine Herztäschchen. Bei dem mit dem grünen Futterstoff muß ich noch die Wendeöffnung schließen, aber das könnt Ihr auf dem Bild natürlich nicht sehen. ;-) Tendenziell sind meine Wendeöffnungen sowieso zu klein, das war ein durchgefimmle. Wenn Ihr genau hinschaut seht Ihr auch, das ich noch unter den Anfängern weile, aber irgendwann muß ich ja mit irgendwas anfangen. Im Moment sogar noch talentfreie Anfängerin, denn ohne gute, am besten bebilderter Anleitung geht noch garnix. Aber ich denke mein Girly und ihre Freundin nehmens noch nicht so genau und haben bestimmt viel Spaß mit den neuen Täschchen.


"Nachgearbeitetes Modell aus dem Buch "Lieblingsstücke selbst gemacht", ©Christophorus Verlag GmbH & Co. KG. Mit Genehmigung des Verlages veröffentlicht."

Liebe Grüße Eure Hexe

Sonntag, Mai 29, 2011

Schönen Rest-Sonntag

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es nix Neues zu berichten, Ich bin wie gehabt in jeder freien Minute am Wickeln. Heut hab ich einen Hädderstrang entwirrt. Eigentlich wollt ich nachmittags auch ein bißl an die Nähmaschine, Küche war aber playstationbedingt belagert und im Wohnzimmer lief Formel 1,toll, deshalb war ich mit Girly auf dem Spielplatz.

Eine weitere regelmäßige Leserin hat sich dazugesellt, herzlich Willkommen und viel Spaß in meiner Chaosküche!

Liebe Grüße Eure Hexe

Samstag, Mai 28, 2011

Männer

Hallo zusammen,

also das muß ich Euch doch noch schnell erzählen. Ich hab heut wieder gewickelt. Diesesmal hab ich einen dickeren Strang mit dünnerer Wolle erwischt, die nächste Farbe eben. Ich sitze und wickle und sitze und wickle, mein Mann kommt, guckt und ich sitze immer noch und wickle. Er meinte, das müßte doch schneller gehen im Zeitalter der Technik. Ich entgegenete im nur, er solle nicht labern sondern Taten walten lassen. Er verschwindet, nach ca. 15 Minuten taucht er wieder auf und hatte folgendes in den Händen:


Seinen geliebten Akkuschrauber, als "Spule" hatte er einen Bleistift verwendet. Zum Glück war es nur einer meiner Hädderstränge..., aber weit gekommen ist er mit der Technik auch nicht...;-)

Liebe Grüße Eure Hexe

Freitag, Mai 27, 2011

Was für eine Arbeit

Hallo zusammen,

ich hab's jetzt raus mit dem Wickeln und es klappt immer besser. Nach dieser Anleitung hab ich begonnen, deshalb mußte ich auch zwei total verhädderte Stränge beiseite legen. Die Idee mit dem Daumen ist echt klasse, frau kann dann später das Knäuel "von innen" verarbeiten und es kullert nicht durchs Zimmer. Den Wollstrang so luftig locker auf dem Tisch liegend hat bei mir nicht funktioniert (Resultat: Hädderstränge). So gings viel besser: Füße auf die Tischkante und Strang über die Knie legen und schauen das der Strang immer schön straff sitzt, dann wickeln und wickeln und wickeln und ...



Liebe Grüße Eure Hexe

Puh

Guten Morgen,

ich wickle und entwirre und wickle und entwirre und wickle und entwirre in jeder freien Minute.

Liebe Grüße Eure Hexe

Mittwoch, Mai 25, 2011

Wolle und Stoff

Hallo zusammen,

gestern hab ich ein riesen Paket voller Wolle geschenkt bekommen. Es sind etliche Stränge, die erst zu Knäuelen umgewickelt werden wollen und etliche Knäuel Häkelgarn. Bis die Umwickelaktion vollzogen ist, überleg ich mir, was ich daraus zaubern werde. Der Schenkerin an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön, auch für das Kleidchen.


So, das war noch zu gestern. Gestern war absoluter Choastag und ich bin zu garnix gekommen. Und heute war ersteinmal Kundendienst und TÜV für mein Auto angesagt. Meno, hat das wieder ein Loch in den Geldbeutel gerissen, da mußte ich mir auch was gönnen. Ich hab mir einen Ersatzwagen geben lassen und hab mal u.a. das Stoffgeschäft von letztens angefahren. Hat ja jeder eine 2. Chance verdient und ich muß sagen, ich bin mehr als zufrieden. Wir (hatte ja Girly im Schlepptau) wurden freundlich und zuvorkommend bedient. Als ich mich als Näh-Anfängerin outete wurde mir das Kursprogramm vorgestellt und noch das ein und andere erklärt. Da geh ich auf alle Fälle wieder hin und das mit den Kursen überleg ich mir auch noch. Hier die Ausbeute:


Liebe Grüße Eure Hexe

Montag, Mai 23, 2011

MegaSchnelle TaschenTücherTasche- TaTüTa

Hallo Ihr Lieben,

heute war ich in meiner Mittagspause nicht ganz untätig. Ich habe gestern eine Anleitung für eine TaTüTa gefunden, die sooo einfach aussah, daß ich heute Mittag sofort loslegen mußte. Das ist jetzt zwar nichts Neues und im Netz gibt es zig Anleitungen aber diese ist gut gemacht und hat mir gefallen. Ok, es hat wieder einmal nicht auf Anhieb geklappt, beim ersten hab ich die Ecken falsch abgenäht, sah komisch aus und der Auftrenner mußte wieder her. Das zweite hab ich mit Reißverschluß gemacht, ich muß ja meine 6 m EndlosRV verarbeiten und natürlich prompt den diesiegen verkehrt eingenäht, wieder aufgetrennt. Ihr werdet Euch jetzt fragen, wie das geht, aber bei mir geht alles und die nächsten werden dafür ruckzuck fertig.  ;-)

So, und hier nun meine Prototypen, einmal offen mit Schrägband und einmal zum verschließen mit RV.


Zur Anleitung bitte hier oder hier entlang. Vielen Dank für die tolle Anleitung!

Sonntag, Mai 22, 2011

Gartenimpressionen









Alle Vögel sind schon da

Hallo Ihr Lieben,

als erstes möchte ich eine weitere regelmäßige Leserin in meiner Chaosküche herzlich willkommen heißen.

Nachdem die Osterdeko aufgeräumt war, hing mein Korkenzieherhaselnußzierstrauchast so kahl an der Wohnzimmerdecke. Vor Ostern hatte ich ja meine genähten Vögel an einem Art Holzrad hängen. Das gefiel mir aber irgendwie nicht so. Nun hab ich die Vögel an meinen Korkenzieherhaselnußzierstrauchast gehängt, sieht aber auch net besser aus. Vielleicht sollte ich grüne Blätter für den Ast basteln, daß er etwas "lebendiger" ausschaut? Oder mal schauen, ob ich noch eine Blättergirlande hab. Ach, was weiß ich, keine Ahnung. ;-)




"Nachgearbeitetes Modell aus der Zeitschrift "DEKO- und Bastel-Ideen ", Ausgaben-Nr. 44 01/10,. Mit Genehmigung durch die Redaktion veröffentlicht."

Freitag, Mai 20, 2011

Bille und Bruno

Darf ich vorstellen: Das sind Bille und Bruno. Bille ist ja nun schon ein paar Tage fertig, wie man auch an den Knuddelspuren sehen kann. Da ich noch reichlich Fleece über hatte, ist daraus noch Bruno entstanden. 2 Kids, 2 KnuddelBärenKissen, das paßt. Vorerst werd ich aber kein Fleece mehr verarbeitet, da es trotz Waschen immer noch furchtbar fusselt. ;-)

"Nachgearbeitetes Modell aus dem Buch "Lustige Figuren-Kissen", ©Christophorus Verlag GmbH & Co. KG. Mit Genehmigung des Verlages veröffentlicht."

Donnerstag, Mai 19, 2011

Kleidchen mit Schmetterling

Huhu,

jetzt hab ich mal eben schnell, Girly hält imer noch Mittagsschlaf und Junior sitzt über den Hausaufgaben, einen Schmetterling gehäkelt.

Die Anleitung gibt's hier.

Ich hab das Tierchen nicht aufs Kleidchen genäht sondern an einer Sicherheitsnadel befestigt, dann kann es dran- oder abgemacht werden, je nach Lust und Laune. Da es aus derselben Wolle gearbeitet ist, ist es eher ein unauffälliges Accessoire geworden.




Nachgearbeitetes Modell aus der Zeitschrift "Lena Spezial Häkelmaschen, Trendiges für kleine Mädchen", Ausgaben-Nr. L1486, ©OZ-Verlags-GmbH. Mit Genehmigung des Verlages veröffentlicht.


Weiteres Etui fertig

Hallo Ihr Lieben,

nun ist ein weiteres Etui fertiggeworden. Geht relativ schnell, wenn's frau raus hat. Ok, meins ist vielleich noch nicht perfekt, aber trotzdem praktisch da sehr geräumig. Ich werd's auch für Handarbeitszeug verwenden.


Zur Anleitung geht's hier entlang. Vielen Dank für die tolle Anleitung!

Mittwoch, Mai 18, 2011

Ratatoulle

Hallo zusammen,

heut gabs wieder einmal was leckeres: Ratatouille mit Fleichküchle (Frikadellen;-)) und Reis. Die Rezepte hab ich für Euch verlinkt.

Das Ratatouille-Rezept mußt ich bißl abändern, Auberginen mögen wir net, Paprika hab ich bunt genommen und Kräuter nur frischen Peterling. Fleischküchle geht auch mit 1 Pfund Hack.

Außerdem hab ich wieder ein Etui für mein Handarbeitszeug angefangen, mit meinen neuen Stöffchen. Kann ich Euch vielleicht morgen oder so zeigen.

Ansonsten waren wir viel draußen, bei dem herrlichen Wetter.

Jetzt wünsch ich Euch noch einen schönen Abend.

Montag, Mai 16, 2011

Habe fertig!

So Ihr Lieben,

genug gebastelt. Ich denke, ich kann mit dem Design meines Blögchens nun zufrieden sein und mich wieder anderen Tätigkeiten widmen. Naja, morgen steht erstmal, Friseurtermin, Musikgarten mit Girly und Elternabend von Junior an. Eigentlich wär dienstags auch ein bißchen Sport angesagt, fällt morgen eben wieder mal aus. Was solls...;-)

Samstag, Mai 14, 2011

Samstag Abend

Hallo zusammen,

heute hab ich wieder ein bißchen mein Blögchen aufgehübscht. Ich hoffe, es gefällt Euch auch. Außerdem haben sich 2 weitere regelmäßige Leser eingereiht. Herzlich Willkommen hier bei mir!

Morgen ist Sonntag und ich überlege schon den ganzen Abend was ich morgen kochen könnte. Boah, immer die Kocherei.

Im Fernsehen läuft heut auch so garnix Gescheites, da werd ich wohl ein wenig im WWW spazieren gehen, denn zum Werkeln hab ich grad so garkeine Lust.

Allen noch einen schönen Abend.

Ich versteh die Welt nicht mehr

Huhu, ich schon wieder,

mein Post vom Donnerstag ist wieder aufgetaucht. Wer hat ihn nur sooooo lange versteckt? Die Männer würden wieder sagen: "Klar, Frau und Technik". Aber der war echt weg. Oder lags am Freitag dem 13. uiuiui, werden doch wohl nicht... . Naja, dann ist meine Sue eben doppelt eingestellt. Wie sagen wir Schwaben: Doppelt gmobbelt hält bessr.;-)

In diesem Sinne, Gute Nacht und schönes Wochenende!!!

Freitag, Mai 13, 2011

neue Stöffchen

Hallo nochmal,

nach dem das hier ja wieder zu funktionieren scheint, möchte ich Euch meine neuen Stöffchen nicht vorenthalten.


Daraus werde ich auf jeden Fall noch so Etuis für mein Handarbeitszeug und Utensilos für Girlys Gruscht und Krempel nähen. Ich hätte bestimmt noch mehr Stöffchen mitgenommen, aber ich war kurz vor Schluß im Stoffladen und somit bin froh, daß ich überhaupt etwas ergattert habe. Jetzt kann das Wochenende meinetwegen kommen. ;-))

Baustelle

Hallo zusammen,

jetzt konnte ich mich fast 1 Tag nicht auf meinem Block anmelden und mein SunBonnetSue-Paper-Pieced-Block-Post von gestern ist auch spurlos verschwunden. Hatte nur ich das Problem???

Naja, zur Erinnerung folgendes Blöckchen hatte ich gestern genäht, so auf die Schnelle als Probeblock. Ich hab das mit dem pp mal mit meinen Stoffschnipseln probiert. Deshalb harmonieren die Stöffchen auch nicht so dolle miteinander. Der Rand ist auch mehr wie laienhaft und ein Fehler ist auch aufgetaucht (ich sag jetzt aber nicht wo). Wie gesagt, es ist der Probeblock, so auf die Schnelle.

Die Anleitung hab ich HIER gefunden. Vielen Dank für die süße Sue!

Donnerstag, Mai 12, 2011

SunBonnetSue Paper-Pieced-Block

Hallo zusammen,

nachdem ich in meinem Lieblingsforum sehr viele gute Tipps zum Thema Paper-Pieced (Nähen auf Papier) bekommen habe, vielen lieben Dank nachmal, hab ich das einfach mal mit meinen Stoffschnipseln ausprobiert. Deshalb harmonieren die Stöffchen auch nicht so dolle miteinander. Der Rand ist auch mehr wie laienhaft und ein Fehler ist auch aufgetaucht (ich sag jetzt aber nicht wo). Sagen wir mal so, es ist der Probeblock, so auf die Schnelle, denn Girly hat heut einen verkürzten Mittagschlaf abgehalten. Zudem hats bei uns heut nachmittag geregnet, sonst wären wir vielleicht in die Stadt gefahren, Stöffchen kaufen.

So hier meine Sue:

Und hier gehts zur Anleitung. Vielen Dank für's Bereitstellen dieser tollen Anleitung.

So, nun werd ich das Essen warm machen. Heute gibs Sauerkraut mit Buabaspitzla (Schupfnudeln). Das kocht meine Oma immer in Unmengen. Aber mir solls Recht sein. Danke liebe Omi!!!

Mittwoch, Mai 11, 2011

Neues Virus

Hallo Ihr Lieben,

so wie es ausschaut, hat mich ein neues Virus erwischt: Sunbonnet Sue und Overall Sam. Ach, ist das süßes Paar. Hab auch was im WWW gefunden. Einen "paper-pieced-block", irgendwie nähen auf Papier. Außerdem noch eine andere Anleitung für einen Quilt. Das muß ich mir aber alles mal in Ruhe zu Gemüte führen. Die Anleitungen sind auf Englisch und meine letzte Englischstunde gefühlte 47 Jahre her. Außerdem hab ich immer noch keine Stöffchen. Na, da lohnt sich der Besuch im Stoffgeschäft umso mehr und der Geldbeutel...ohweh.

Dienstag, Mai 10, 2011

Meshwork-Test

Hallo Ihr Lieben,

heute hab ich mal versucht, andere Flechtbilder zu zaubern. Da mein Stoffvorrat nach wie vor ungenügend ist, hab ich gedacht, ich probiers mal mit Geschenkbändern. Das hat aber so garnet funktioniert. Meine waren viel zu schmal und absolut nicht strapazierfähig. Wenn ich morgen gaaaaaanz viel Lust habe, werd ich noch mal einen Versuch im Stoffgeschäft wagen. Sollte ich erfolgreich sein, werden wieder Streifen gebügelt und auf ein Neues geflochten. Sobald ich schöne Stöffchen ergattert habe und etwas vorzeigefähiges geschaffen habe, werd ich's Euch natürlich zeigen.

Liebe Grüße Eure Hexe

Montag, Mai 09, 2011

MENO

Hallo zusammen,

ich dacht ja, ich hol mir heut ein paar Stöffchen. Fehlanzeige - Stoffgeschäfte in meiner Nähe kannst vergessen, qualifiziertes Personal scheint Mangelware. Oder ich bin immer zur falschen Zeit dort. Da steh ich mit zwei Kids, weiß was ich will, aber weit und breit niemand, der mir die Stöffchen vom Ballen schneidet und abkassiert. Grrrrrr.... bin ich frustriert. Waren sogar schöne reduzierte Stöffchen dabei, sogar einen Hello Kitty Stoff in quietsch pink hab ich gesehen. Naja mal sehen, vielleich riskier ich nochmal einen Anlauf, ansonsten wird im Netz bestellt.

Sonntag, Mai 08, 2011

Etui für Handarbeitszeugs

Hallo Ihr Lieben,

mein Gatte war heut mit den Kindern auf dem Spielplatz und ich hab mir ein Etui für mein Handarbeitszeugs genäht. Zwar nicht perfekt aber praktisch und ich werd mir Stöffchen besorgen und weitere Etuis nähen. Dann kann ich endlich die Plastiktüten verbannen. An dieser Stelle muß ich darauf hinweisen, daß mein Gatte den Zipper in den Reisverschluß eingefädelt hat. Ich habs trotz Videoanleitung nicht hinbekommen.

So, hier die Bilder:




Hier gehts zur Anleitung. Für's Bereitstellen der Anleitung vielen Dank!

Zum Muttertag

Guten Morgen,

ich wünsche allen Mutti's einen wunderschönen Muttertag.

Samstag, Mai 07, 2011

Der EndlosReißverschluß ist angekommen

Hallo Ihr Lieben,

mein EndlosReißverschluß ist angekommen. Stellt Euch vor Dienstag nachmittag bestellt und heute erhalten, das ging doch megaschnell. Ich finds super.


Morgen zum Muttertag werd ich mir viel Ruhe wünschen. Mal schauen, ob ich tatsächlich zum Nähen komme. Hoffentlich klappt das auch mit dem Reißverschluß.


Ich hatte ja von meinem Meshwork-PatchworkBlock noch Streifen über. Daraus hab ich heut morgen einen Miniblock gemacht, während mein Gatte im Bad war.


Entweder ich war mit dem Block sehr schnell, oder er im Bad langsam. Nur mal so zum Vergleich, weil es doch immer heißt, wir Frauen verbringen am meisten Zeit im Badezimmer.   ;-))

Freitag, Mai 06, 2011

Meshwork - PatchworkBlock

Guten Morgen,

schaut mal was ich gestern gezaubert habe:

(Anleitung "PW-Kalender-Aktion" im Nadelclub)

Nach dem ich mein Material vorgestern abgeholt hatte, mußte ich gestern gleich als Girly ihren Mittagschlaf abhielt mit dem Block anfangen. Da noch Bügelwäsche dazukam, bin ich in der Zeit natürlich nicht fertig geworden. Hatte aber abends als alle im Bett waren die nötige Zeit und Ruhe dafür. Jetzt muß das ganze nur noch gebügelt, in Fom gebracht und umnäht werden. Mal sehen wann ich dazu komme.

Heut Mittag werd ich geröstete Maultaschen machen, hab noch Kartoffelsalat von gestern abend übrig. Gestern hatte ich nämlich nur Kartoffelsalat und Bratwürste. Essenstechnisch war diese Woche überwiegend schwäbisch Woche. ;-)

Bin gespannt, wann mein Reißverschluß ankommt, das muß ich dann auch gleich mal aus probieren. Ich denke für meine Täschchen kommn mir die gekauften Hilfsmittel wie Matte, Rollschneider und Lineal sehr gelegen. Was bin ich froh, daß ich mir das Zeugs zugelegt habe. Vielleicht kann ich mich heut nachmittag schon mal an den Zuschnitt machen...

Natürlich halte ich euch weiterhin auf dem Laufenden.

Liebe Grüße Eure Hexe

Mittwoch, Mai 04, 2011

Meine Patchworkgrundausstattung ist angekommen

Hallo Ihr Lieben,
juhu, meine Patchworkgrundausstattung ist angekommen. In meinem Lieblingsforum wird ein Patchworkkurs angeboten und da will ich unbedingt mitmachen. Einige fleißige Näherinnen sind mit dem ersten Block schon fertig. Aber jetzt kann ich auch loslegen, zumindest theoretisch, muß meine Sachen heut nachmittag nur bei meiner Bekannten abholen, wir haben gemeinsam bestellt.

Heut Mittag gabs das Schwäbische Nationalgericht: Linsen mit Spätzle und Saitenwürst. Wenn nur das Kochen jeden Tag nicht wär... naja, das Kochen selber ist es ja nicht, aber das WAS kochen.

Häkelanleitungen für die Accessoires für das Kleidchen hab ich auch gefunden. Muß nur noch loslegen mit dem Häkeln. Na dann werd ich mal...

Dienstag, Mai 03, 2011

Ich habe bestellt...

... 6 m Reißverschluß endlos 3 mm Laufschiene mit 15 Zippern für 3 € plus Versand 2 €. Jetzt bin ich mal gespannt, was ich da ergattert habe. Ansonsten ist das Lehrgeld überschaubar. Wenn die 6 m verarbeitet sind, bin ich RV-Einnäh-Profi! ;-))

Man bin ich sauer...

Hallo Ihr Lieben,

Ihr könnt Euch nicht denken, was mir heut passiert ist. Ich will für mein Strick- und Häkelzeug Täschchen nähen, ich kann nämlich die vielen Plastiktüten nimmer sehen und dafür brauch ich Reißverschlüsse. Da ich mehrere Teile nähen möchte, brauch ich logischer Weise mehrer RV. In der Nähanleitung hab ich was von EndlosRV gelesen, aha, sowas gibts also auch. Mal im Lieblingsforum nachgefragt, alle waren begeister, billiger und variabel in der Länge. O.K. Mal im WWW gesucht und gefunden. Auch gut.

Aber ich gehör eigentlich zu den Leuten, die die ortsansässigen Lädchen unterstützen möchte, also zum Hörer gegriffen, weil ich ja net 15 km umsonst fahren wollte, und nach EndlosRV gefragt. "Klar haben wir den" in einem Ton, wie wenn ich wissen müßte, was die alles zum Verkauf anbieten. Nach dem Preis gefragt, irgendwas über 4 € der Meter. Hoppla. Nach den Schiebern gefragt, sagt die nicht zu mir "Ja die brauchen sie, sonst macht der EndlosRV keinen Sinn" wieder in einem Ton...Ist mir ja klar, daß ich die brauche, aber hätt ja sein können, daß bei dem Preis vielleicht 2 schon mit dabei sind. Was die Dinger jetzt kosten weiß ich nicht einmal.

Hallo, ich bin zwar Anfängerin und manchmal vielleicht, ich will mal sagen etwas unbeholfen oder doch doof...? Ich will auch niemandem etwas böses oder zu nahe treten, aber vielleicht wär ich ja die Stammkundin von morgen geworden, hätte frau mich heute etwas freundlicher bezüglich des EndlosRV beraten. Jetzt werden die Dinger eben im Netz bestellt, kommt mich trotz Versandkosten billiger und ich spar Sprit und Nerven!!!

So, Frust von der Seele geschrieben, mir gehts wieder besser. Vielen Dank fürs Zuhören!!!

Montag, Mai 02, 2011

Einen wunderschönen Montagmorgen

Ach, was ist das Wetter heut wieder toll und die Männer sind aus dem Haus, da kann frau wieder machen was sie will. ;-) War gestern noch fleißig, das Vorderteil vomKleidchen ist nun auch fertig. Jetzt muß ich nur noch die Seitennähte schließen und einen Pikotrunde drehen, dann is es fertisch. Mal sehen, vielleicht kann ich Euch heut abend schon ein Bildchen präsentieren.

Nachher mach ich Serbisch Reisfleisch und Salat dazu, gebügelt wird während der Mittagsschafenszeit, dann hab ich heut mittag frei und werd mit meinem Girly auf den Spielplatz gehen.

So weit, so schön, ich wünsch Euch einen guten Start in die erste Maiwoche.

Sonntag, Mai 01, 2011

Mein After-Ostern-Haserl-Geschenk

Guten Morgen,
wie versprochen nun die Bilder von meinem After-Ostern-Haserl-Geschenk. Supermegawunderschöne Taschen. Die rot/weiße wird schon den ganzen morgen ein- und ausgeräumt und durch die Wohnung getragen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön!!!