Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Sonntag, Mai 22, 2011

Alle Vögel sind schon da

Hallo Ihr Lieben,

als erstes möchte ich eine weitere regelmäßige Leserin in meiner Chaosküche herzlich willkommen heißen.

Nachdem die Osterdeko aufgeräumt war, hing mein Korkenzieherhaselnußzierstrauchast so kahl an der Wohnzimmerdecke. Vor Ostern hatte ich ja meine genähten Vögel an einem Art Holzrad hängen. Das gefiel mir aber irgendwie nicht so. Nun hab ich die Vögel an meinen Korkenzieherhaselnußzierstrauchast gehängt, sieht aber auch net besser aus. Vielleicht sollte ich grüne Blätter für den Ast basteln, daß er etwas "lebendiger" ausschaut? Oder mal schauen, ob ich noch eine Blättergirlande hab. Ach, was weiß ich, keine Ahnung. ;-)




"Nachgearbeitetes Modell aus der Zeitschrift "DEKO- und Bastel-Ideen ", Ausgaben-Nr. 44 01/10,. Mit Genehmigung durch die Redaktion veröffentlicht."

Kommentare: