Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Mittwoch, Mai 25, 2011

Wolle und Stoff

Hallo zusammen,

gestern hab ich ein riesen Paket voller Wolle geschenkt bekommen. Es sind etliche Stränge, die erst zu Knäuelen umgewickelt werden wollen und etliche Knäuel Häkelgarn. Bis die Umwickelaktion vollzogen ist, überleg ich mir, was ich daraus zaubern werde. Der Schenkerin an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön, auch für das Kleidchen.


So, das war noch zu gestern. Gestern war absoluter Choastag und ich bin zu garnix gekommen. Und heute war ersteinmal Kundendienst und TÜV für mein Auto angesagt. Meno, hat das wieder ein Loch in den Geldbeutel gerissen, da mußte ich mir auch was gönnen. Ich hab mir einen Ersatzwagen geben lassen und hab mal u.a. das Stoffgeschäft von letztens angefahren. Hat ja jeder eine 2. Chance verdient und ich muß sagen, ich bin mehr als zufrieden. Wir (hatte ja Girly im Schlepptau) wurden freundlich und zuvorkommend bedient. Als ich mich als Näh-Anfängerin outete wurde mir das Kursprogramm vorgestellt und noch das ein und andere erklärt. Da geh ich auf alle Fälle wieder hin und das mit den Kursen überleg ich mir auch noch. Hier die Ausbeute:


Liebe Grüße Eure Hexe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen