Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Montag, Juli 18, 2011

Gewußt wie

Hallo zusammen,

boah hab ich mich gestern aufgeregt. Ich muß gestehen, ich hab einen alten Nintendo DS und daddele auch ab und an abends noch ein bißchen. Zu Weihnachten hatte ich einen Gutschein von M* M* bekommen und diesen letzten Monat in zwei Spiele eingetauscht. Das eine wahr ein anspruchsloses Farmerspiel. Ja, Ihr dürft den Kopf schütteln und/oder grinsen. Bis Level 69 bin ich gekommen, dann hatte ich wieder die Option, meine Farm zu erweitern, was ich auch wollte... dann wars vorbei... aus heiterem Himmel... Displays schwarz... Wirklich alles probiert, es ging einfach nicht weiter.

Heute gleich das Spiel reklamiert, ohne Probleme das Geld cash auf die Hand bekommen, ja es gab das Geld zurück, keine Gutschrift oder Gutschein.

Und eben habe ich es gleich wieder investiert, in folgendes Buch:

Produkt-Information

Die Rezensionen waren eindeutig und das Geld ist hiermit bestimmt gut angelegt. Ende der Woche solls geliefert werden. *freufreufreu*

Liebe Grüße Eure Hexe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen