Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Mittwoch, Juli 20, 2011

Sentimentalität

Hallo Ihr Lieben,

ach was bin ich heut wieder sentimental und nahe am Wasser gebaut. Paßt ja, heut scheints wieder nur einmal zu regnen und das am Stück und ohne Ende.

Naja, ich hab heut morgen die Babyspielsachen weggeräumt *seufz* - der nächste Abschnitt geht zu Ende...*schnief*aber wie gesagt, nur mal weggeräumt, nix entsorgt, ist alles griffbereit... *grins*.

Aber dafür gibts ja die Post. Die hat heut zum richtigen Zeitpunkt geklingelt und mir mein Buch gebracht.*freu* Eine bessere Ablenkung kanns nicht geben.

Zusätzlich freu ich mich natürlich über eine weitere Leserin. Herzlich Willkommen Heike / freches Früchtchen und viel Spaß in meiner Chaosküche. Jetzt hab ich ja bald schon 10 treue Leserinnen, schöööööööööön.

So jetzt werd ich noch schnell.....tja was denn nur.... mal sehen...

Liebe Grüße Eure Hexe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen