Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Mittwoch, November 09, 2011

Dreiecks-Halstuch

Hallo zusammen,

ja jetzt haben wir die kalte Jahreszeit wieder an der Backe. Obwohl bis jetzt können wir uns hier im Süden wettertechnisch nicht beschweren. Auf alle Fälle hab ich jetzt mal für die Kurze ein Dreiecks-Halstuch genäht, daß es oben nicht so reinzieht und kuschelig warm ist. Mein Girly ist (zumindest im Moment noch) so begeistert, daß sie es nimmer ablegen will.


Prompt hab ich natürlich mein Labelchen vergessen und einfach nachträglich (nach langem hin und her wohin denn nun) noch aufgenäht.


Zutaten: Baumwollstoff, Nicky, KamSnaps und den Schnitt von PaLuSo-Line (Dankeschööön dafür!)

Liebe Grüße Eure Hexe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen