Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Sonntag, November 20, 2011

Messeherbst 2011 in Stuttgart

Hallo zusammen,

so, wir sind wieder zu Hause. Wie jedes Jahr um diese Zeit waren wir in Stuttgart um den Messeherbst zu besuchen. Das gute daran ist nämlich, da gibt es auch die Kreativ- & Bastelwelt und das heißt neben gewöhnlichen Bastelmaterialien auch Wolle, Stoffe, Material und Zubehör ohne Ende.

Meine Ausbeute ist überschaubar geblieben, bei den Stöffchen konnte ich mich überhaupt nicht entscheiden. Außerdem war da heut der Bäääääär los.


Als da wären: Filzwolle für neue Puschen, JoJo-Maker-Schablonen (Herz und Schmetterling), Kreuzstichvorlagen, Weihnachtswichtelanleitung mit Schablone und eine PW-Materialpackung für einen gaaaaanz kleinen Wandbehang (für talentfreie Anfänger sozusagen). ;-)))

Außerdem hab ich zum allererstenmal einer Stickmaschine live bei der Arbeit zugesehen. So ein Maschinchen ist schon eine interessante Sache, wenn da nur nicht immer mein Geldbeutel streiken würde.... ;-)))

Liebe Grüße Eure Hexe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen