Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, Dezember 27, 2011

Das letzte Engelchen und Blöckchen

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet auch ein schönes Weihnachtsfest. Bin leider nicht zu viel gekommen, aber das letzte Engelchen ist fertig.


Außerdem hat DER Stern einen neuen Zacken bekommen.


Tja und heute Mittag habe ich mal mit dem Zusammennähen der einzelnen Blöcke begonnen. Naja, vielleicht hätt ich doch erstmal mit Topflappen oder MugRugs anfangen sollen...

Liebe Grüße Eure Hexe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen