Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Sonntag, Januar 29, 2012

SteinbockBlock

Hallo Ihr Lieben,
wie die Zeit vergeht.... haben wir doch schon Ende Januar und ich hab den Steinbock-Block vom BOM Zodiac Stars von Ula Lenz noch nicht genäht. Angefangen hab ich heut nachmittag schon, bin aber nicht fertig geworden. Boah, ist das ein Fitzeleskram. ;-)))



Macht mir aber super viel Spaß und ich muß sagen, mit dem Windelvlies geht es viel besser als mit Papier. Ein großer Vorteil ist, daß man nicht mit so ganz kleinen Stichen nähen muß, was bei einem evtl. Auftrennen eine große Erleichterung ist. Auch ist das Vlies nach mehrmaligem Trennen (ich spreche aus Erfahrung ;-))nicht so verbraucht und kaputt wie Papier und es muß am Schluß auch nicht rausgepfriemelt werden. Ok, es ist etwas teurer und durch das Abpausen mit mehr Aufwand verbunden, aber ich denke, am Ende zählt das Ergebnis. Mal sehen, wann ich wieder weiternähen kann... bald gibts ja den nächsten Block... ;-)))

Ich wünsche Euch noch einen schönen Rest-Sonntag.

Liebe Grüße Eure Hexe

P.s.: Einen ganz lieben Gruß und ein dickes Dankeschön an meinen weltallerbesten Ehemann für den tollen Lichtkasten!!!

Dienstag, Januar 24, 2012

Hier ist er: mein Lichkasten

Hallo Ihr Lieben,
heute ist es nun soweit und ich kann Euch meinen Lichtkasten präsentieren. *freufreufreu*


Mein weltallerbester Gatte hat ein Holzkistchen gezimmert und eine passende Plexiglasscheibe eingepaßt. Das Licht erzeugen zwei LED-Leisten.

Den ersten Pausversuch hab ich dann auch schon gestartet und ich muß sagen, es ist eine himmelweite Erleichterung.


Jetzt bin ich gespannt, wie es mit dem Nähen aus Windelvlies statt Papier klappt.

Liebe Grüße Eure Hexe

Samstag, Januar 21, 2012

Es sollte einen Lichtkasten geben...

Hallöchen,
menno, mein sonst so allerbester Mann wollte mir einen Lichkasten basteln, damit ich mir beim Abpausen von Vorlagen leichter tue. Kann Euch aber leider nicht viel präsentieren. ;-(


Das Material hat er gestern schon besorgt und ist damit auch schon in der Werkstatt verschwunden, um dann gaaaanz schnell wieder in der warmen Stube aufzutauchen. Supi, jetzt daddelt er an seiner PS3 und davon kommt er so schnell nimmer los. Also wirds wohl  dieses Wochenende nix mehr werden mit meinem Lichtkasten. Das Januar-SternzeichenSternchen muß auch warten. Ich wollt doch mal auf Windelvlies nähen anstatt auf Papier und mit dem Lichkasten hät ich mir die Vorlagen ganz einfach abpausen können, weil mein Drucker das Vlies verweigert....

Ich wünsch Euch ein schönes und kreatives Wochenende!

Liebe Grüße Eure Hexe

Mittwoch, Januar 18, 2012

BOM 2012 Zodiac Stars von Ula Lenz

Hallo zusammen,
ja, ich hab mir schon das nächste Projekt ausgesucht: den BOM 2012 "Zodiac Stars" von Ula Lenz. Die Stöffchen hab ich auch schon besorgt, denn der Januar-Block ist ja schon online.



Ich wußte ja nicht, daß frau fast ein kleines Vermögen für Stöffchen ausgeben kann. Wie bin ich erschrocken, als mir die Rechnung präsentiert wurde. Aber da erzähl ich Euch wahrscheinlich nix Neues. ;-)

Der BOM geht übers komplette Jahr, ich denke mal, da findet sich auch noch Zeit für meinen Engelsquilt. Der wartet nämlich immer noch darauf gesandwicht und gequiltet zu werden. Zu meiner Entschuldigung muß ich aber sagen, daß ich ein Buch abwarten möchte, daß allerdings erst im Februar in den Handel kommt. Es heißt "Handbuch Quiltstiche" und wird im frechverlag erscheinen.
Handbuch Quiltstiche
Da ich den Engelsquilt nicht nur im Nahtschatten quilten möchte, wird mir das Buch sehr gelegen kommen. Ich find Handquiltings (gibts das Wort???) geben dem ganzen noch eine spezielle persönliche Note. ;-)

Liebe Grüße Eure Hexe

Montag, Januar 16, 2012

Salzteig

Hallo Ihr Lieben,
heute hab ich mit meinem Girly mal gesalzteigt. ;-)))


Die Ausstechförmchen sind schon uralt, für Gebäck waren sie mir immer zu groß und von den Motiven...naja.... Nun kommen sie doch noch zum Einsatz. Wenn sich mein Salzteig-Rezept bewährt, werd ichs verraten. Natürlich hab ich das Rad nicht neu erfunden. Jetzt werden die Teile morgen gebacken und dann kann Girly den Farbpinsel schwingen.

Liebe Grüße Eure Hexe

Donnerstag, Januar 12, 2012

Pullover - gestrickt in der Raglan-von-oben-Technik

Hallo Ihr Lieben,
eigentlich habe ich ja eine unkreative Null-Bock-Phase. Irgendwie kann ich mich zu nix aufrappel. Ob das wohl am Wetter liegt???

Da es aber dann doch nicht ganz ohne Handarbeiten geht, hab ich 2 Pullis gestrickt in der Raglan-von-oben-Technik, ist nicht schwer und geht schnell.


...o.k. es sind ja nur Mini-Pullis... ;-)))

Die Anleitung habe ich bei sockenstricker gefunden.

Ich war aber von den Pullöverchen so angetan, daß ich welche machen mußte. Außerdem ist es eine gute Resteverwertung, da nur wenige Gramm Wolle benötigt werden. Mal sehen, vielleicht werden sie zu Schlüsselanhängerchen weiterverarbeitet oder sie landen auf meinem Ziehrkorkenzieherhaselnußstrauchast. ;-)

Anmerkung (18.30Uhr): Die Überlegung bzgl. der Verwendung hat sich fast schon erledigt. Der mit lila wurde schon gebraucht und fehhhlt. ;-)))

Liebe Grüße Eure Hexe

Samstag, Januar 07, 2012

HäckTop

Hallo Ihr Lieben,
endlich hab ichs geschafft und mal was mit meinem Lottchen (Ovi) aus Jersey genäht. Ok, es ist nur ein einfaches Top, das ich noch mehr auf meine Fähigkeiten vereinfacht habe. Auf Bündchen und Säume hab ich komplett verzichtet. Dafür bin ich jetzt der allergrößte Fan vom Rollsaum. ;-)))

Das Fotografieren war auch nicht so einfach... Schokoflecken hat das Top auch schon, aber nicht von mir. ;-))

Also, frau nehme eine Häkelpasse...



...und JerseyStöffchen und macht gaaaaaaanz viel Rollsaum...


...von vorne...


...wie von hinten...


...ups...

E-Book HäckTop von Bunte Nadel by Sanna bei Farbenmix erhältlich.

Gut, das Wichtigste wäre ja festgehalten. ;-)

Liebe Grüße Eure Hexe

Mittwoch, Januar 04, 2012

Nähutensilo

Hallo zusammen,
da ich etwas Abstand zu meinem Engelsquilt brauchte, hab ich mir ein Nähutensilo genäht. Es war eine Aktion im Nadelclub "zwischen den Jahren". Vielen Dank für die tolle Idee, K / P.

Da ich aber, wie Ihr wißt, anderweitig beschäftigt war, wurde das Utensilo eben etwas später fertig.


... mit Nadelkissen, das abnehmbar ist, da nur mit Klett befestigt...


... und gaaaaaanz vielen Einstecktaschen...


Es hat sich sehr schnell herausgestellt, daß es für mich wieder ein Lehrstück sein wird. Ich hab nämlich noch nie

1. ein Knopfloch mit der Maschine gemacht.
2. ein Tunnel für die Kordel genäht. 
3. im Kreis genäht (wär mir zumindest nicht bewußt).
4. gelieselt.

Hat aber alles relativ gut funktioniert. ;-) Jetzt muß das gute Stück nur noch eingeräumt werden. Was jetzt noch fehlen würde, wär ein Fadensammler oder auch Drecksäckle genannt. Eine Anleitung hät ich schon, aber die ist leider auf englisch -  mal sehen. ;-)

Liebe Grüße Eure Hexe

P.s.: Hallo Barbara, herzlich Willkommen und viel Spaß bei mir!!!

Montag, Januar 02, 2012

Wieder eine Hürde genommen

Hallo Ihr Lieben,
juchuuuuuu, das Papier ist raus!


Das war vieleicht ein Gepfrimele und Gezupfe - nie wieder - Windelvlies liegt schon bereit. ;-)

... und die Umrandung ist auch fertig...


... und die Überbleibsel meiner Nervenahrung wurden auch verewigt. Kommt leider auf dem Foto nicht so gut rüber, weil das Top liegend fotographiert wurde. Ich hoffe, irgendwann hängt das Teil auch an der Wand. ;-)

So, jetzt muß gesandwicht und gequiltet werden. Die Frage ist nun auch wo mach ich das? Muß ich mir mal überlegen. Ich kann den Küchentisch ja nicht für Tage belagern... ;-)

Liebe Grüße Eure Hexe