Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, Januar 24, 2012

Hier ist er: mein Lichkasten

Hallo Ihr Lieben,
heute ist es nun soweit und ich kann Euch meinen Lichtkasten präsentieren. *freufreufreu*


Mein weltallerbester Gatte hat ein Holzkistchen gezimmert und eine passende Plexiglasscheibe eingepaßt. Das Licht erzeugen zwei LED-Leisten.

Den ersten Pausversuch hab ich dann auch schon gestartet und ich muß sagen, es ist eine himmelweite Erleichterung.


Jetzt bin ich gespannt, wie es mit dem Nähen aus Windelvlies statt Papier klappt.

Liebe Grüße Eure Hexe

1 Kommentar:

  1. Hallöschen
    ja das is ma richtig klasse idee **prima**

    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen