Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Montag, März 26, 2012

Meine erste selbstgenähte Hose

Hallo zusammen,
heute kann ich Euch voller Stolz meine erste selbstgenähte Hose für die kleine Hex zeigen. Natürlich noch nicht perfekt, aber ich finde, für den Anfang recht passabel.


"Nachgearbeitetes Modell aus dem Buch "klein & oho Kinderkleidung selber nähen ", ©Christophorus Verlag GmbH & Co. KG. Mit Genehmigung des Verlages veröffentlicht."

Naja, am Stillstehen müssen wir noch üben. ;-) Das Oberteile von letztens paßt auch prima dazu, finde ich. Die Kurze will die Sachen nimmer ausziehen und das Mittagessen in Form von Soßenflecken hat sich auch schon darauf verewigt. ;-)

Ein ganz großes Dankeschööööööön an meine FernLehrmeisterin nach Hessen, die mir mit ganz vielen hilfreichen Ratschlägen zur Seite stand. :-*

Ich wünsche Euch einen sonnigen Start in die neue Woche!!!

Liebe Grüße Eure Hexe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen