Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Mittwoch, Mai 23, 2012

Ordnung muß sein...

... auch bei den Pixie-Büchlein!!!

Hallo zusammen,
weil die kleine Hex nach wie vor begeistert von den Pixie-Büchlein ist und die vorhandenen Aufbewahrungsmäppchen nimmer ausreichen, waren neue nötig.


"Nachgearbeitetes Modell aus dem Buch "tante ema* Lieblingsstücke für Mama und mich", ©Christophorus Verlag GmbH & Co. KG. Mit Genehmigung des Verlages veröffentlicht."

Je eins für die österlichen, weihnachtlichen und sonstigen Büchlein. ;-) Die Mäppchen sind sehr praktisch, schnell genäht und auch Stoffreste können verarbeitet werden.

Liebe Grüße Eure Hexe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen