Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Freitag, Februar 22, 2013

Gemüse für Kaufmannsladen

Hallo zusammen,
heute kommt die nächste Sortimentserweiterung. Nun gibt es auch Salat und Karotten im Lädchen der kleinen Hex.
 Nachgearbeitete Modelle aus dem Buch "100 kleine Häkelideen ", Topp 6590, ©frechverlag. Mit Genehmigung des Verlages veröffentlicht.

Jetzt muß erst die Wollkiste wieder aufgefüllt werden :-)

Liebe Grüße Eure Hexe

1 Kommentar:

  1. Man sieht das lecker aus.
    Eine frage ist das auch Bio?



    LG

    der Westerwald

    AntwortenLöschen