Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, Mai 21, 2013

Trägerkleidchen "Karolinchen"

Hallo Ihr Lieben,
ist das jetzt schon die Schafskälte??? Ich hab ja die Hoffnung auf schönes, warmes Wetter noch nicht aufgegeben und rüste fleißig die Sommergarderobe der kleinen Hex auf. Diesesmal ein Jerseykleid mit breiten Trägern und wenn dann das Wetter endlich mal mitmachen würde, könnte man es bestimmt auch mit ohne was drunter (Shirt und Leggins) tragen. ;-)







Die nächsten zwei Wochen sind bei uns Pfingstferien, mal sehen, ob ich da zu was komme. Ganz oben auf der Agenda steht "Rhabarber", der wartet nämlich auf seine Verarbeitung. ;-)

Ups, heut ist ja schon wieder Dienstag, da hüpf ich doch noch schnell rüber zu "creadienstag", wer kommt mit?

<3lichst Eure Hexe

1 Kommentar: