Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Freitag, August 30, 2013

Filethäkelei - Kinderwagen

Hallo Ihr Lieben,
im Büro verabschieden wir Ende des Monats zwei Kolleginnen in den / die Mutterschutz / Erziehungszeit. Ein schöne Tradition ist es geworden, zum Abschied ein persönliches Erinnerungsalbum zu überreichen. Jede/r Mitarbeiter/in darf eine Seite frei gestalten.

Da hab ich mir gedacht, gehste gleich das Thema Baby an. ;-)


Das FilethäkeleiKinderwägelchen habe ich bei CLEH-Creationen gefunden. Für die vorgegebene Albumseite mußte ich es allerdings ein wenig verkleinern. Vielen Dank liebe Claudia für das Freebie.

Endlich mal wieder was gewerkelt und zufällig ist auch noch CreaDienstag. Außerdem hüpf ich noch schnell rüber zur HäkelLiebe und dann ab ins Büro, Karten abgeben. ;-)

<3lichst Eure Hexe

In luftiger Höhe...

... oder men at work

Hallo zusammen,
ich wollt mich doch mal wieder melden. Nach 3 Wochen Arbeitslager sind wir mit den Modernisierungsarbeiten doch ein wenig voran gekommen.

Versicherungstechnisch natürlich ein absolutes "no go" aber zum Glück ist nix passiert.

Die Schlafräume haben neue Decken und Böden und einen frischen Farbanstrich erhalten. Nun geht es weiter mit den Bädern, WC, Wohnräumen und Küche. Mein Nähzimmer wird vorrausichtlich als letztes angegangen, da nach Aussagen meines Mannes nicht "lebensnotwendig". Na der hat 'ne Ahnung. ;-)

Ich wünsch Euch ein schönes sonniges Wochenende.

<3lichst Eure Hexe