Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, November 12, 2013

Eulenlichter

Hallo zusammen,
irgendwie bin ich total im Eulenfieber, erst meine HefeEulen und dann hab ich auch noch bei FB eine Eulengruppe gefunden, herrlich. Eigentlich sollte es ein Bastelnachmittag mit die kleine Hex werden, die hat sich aber ungewöhnlicherweise dazu entschieden einen Mittagschlaf zu halten. Da hab ich die Eulenlichter alleine gebastelt. Ich brauch ja auch eine Beschäftigung. ;-)

Vorlage: FB Eulengruppe

Ist sie nicht süß meine EulenBande? Leider ist eine schon davongeflogen und hat ein neues Zuhause gefunden.;-)

Sodele, jetzt mach ich mir eine schöne Tasse Tee, und bewundere die anderen Projekte beim CreaDienstag.

<3lichst Eure Silvie

 Edit vom 15.11.2013: Es ist wieder revival.art.off.66.Party!!!

Kommentare:

  1. Gottl, sind die süß, einfach süß.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  2. ich find sie auch so goldig... toll gebastelt!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja herrlich, die leuchtenden Eulen...
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sind ja echt bezaubern geworden. Eine Eule mit Licht im Bauch - was für eine schöne Idee:)

    Alles Liebe,
    das FräuleinMutti Rebekka

    AntwortenLöschen