Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, November 19, 2013

HäkelWichtel

Hallo Ihr Lieben,
heute gibts die Auflösung von diesem Post.

HäkelWichtel wäre die richtige Antwort gewesen. Aber der Vorschlag mit den HexenHütchen hat mir auch sehr gut gefallen. ;-)

 
deutsche Anleitung: CLEH-Creationen

Die türkisenen sind Alljahreswichtel und der rotweiße natürlich ein Weihnachtswichtel. Für jeden Anlass kann frau also einen Wichtel häkeln... Deko, Geschänkanhänger, Taschenbaumler....usw.  ;-)

Jetzt noch ab damit zu CreaDienstag und zur HäkelLiebe.

<3lichst Eure Silvie

Kommentare: