Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, September 23, 2014

Rasselsterne

Hallo Ihr Lieben,
bei mir im Verwandten- , Bekannten- und Freundeskreis und auch unter meinen ArbeitskollegInnen gibt es überall Nachwuchs.

Als kleines Mitbringsel hab ich jetzt diese süßen Sterne gestickt...


 
Stickdatei: "Stern" von IndividualPieces

... mit Füllwatte gefüllt und ein Glöckchen von der bekannten Schoki darin versteckt. Jetzt rasseln sie. ;-) Alternativ hätte ich noch die gelben Ü-Eier mit Reis gefüllt, die waren aber für die Sterne zu groß.

Einige werden diese Woche noch verschenkt. Die restlichen werd ich verstecken müssen. ;-)

Ich mach jetzt noch meine Runde zu CreaDienstag, KiddiKram und PolkaDotParty sowie natürlich zur SternenLiebe.

<3 lichst Eure Silvie

1 Kommentar: