Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, Oktober 14, 2014

Apfelzeit

Hallo zusammen,
ich liebe Apfelbrot und da gerade Apfelzeit ist, hab ich eben schnell ein leckeres gebacken. ;-)


Ich hab den Teig mit etwas Weihnachtsgewürz verfeinert, ist ja nimmer lange... ;-)

Die ersten Kostproben wurden auch schon vernascht und für gut befunden. Einfach simpel aber lecker so ein frisches Apfelbrot.

Jetzt noch schnell zu CreaDienstag und dann ab ins Büro.

<3lichst Eure Silvie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen