Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Donnerstag, März 12, 2015

Leseknochen... mal anders... :-)

Hallo Ihr Lieben,
ich bin jedesmal erstaunt, was frau so alles aus einer Sticki rausholen kann. Meine neusten Ergebnisse sind Leseknochen.

Genau, Leseknochen, die, die es schon seit Jahren als Nähversion gibt, gibts jetzt als ith (die sind natürlich der Rahmengröße entsprechend kleiner!). Als absoluter BücherFreak, ich wühle ja sooo gern in den RemittentenKisten (der Schwabe ist ja sparsam) , brauche ich natürliche neue Leseknochen. Nur welches Design soll es sein, egal, einfach einmal angefangen und nimmer aufhören können...


Ich kanns drehen und wenden wie ich will, ich kann mich net entscheiden. ;-)

Stickdatei: "Leseknochen" in verschiedenen Größen von IndividualPieces

Da werd ich wohl durchwechseln müssen. Alle zwei Tage ein anderer? Was meint Ihr???

<3 lichst Eure Silvie

Verlinkt bei: RUMs, PolkaDots, Art.of.66, und StoffReste.

1 Kommentar:

  1. Boah - toll Silvie :D!!! Wie gross sind die denn? Ich finde die bei IndividualPieces nicht :( *schnüff*...

    LG, Claudi

    AntwortenLöschen