Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, April 05, 2016

WickelBox

Hallo Ihr Lieben,
um für einen kurzen Besuch bei Oma und Opa im Ort in Zukunft nicht mit großem Gepäck "reisen" zu müssen, habe ich noch eine Wickelbox genäht. Diese wird dann dort für alle Fälle deponiert. ;-)


Auf der einen Seite mit Klappe unter der sich die Feuchttücher befinden. Es hat eine Packung mit 80 Stück Platz gefunden. Auf der anderen Seite mit RV hinter dem eine Einmalwickelunterlage (die natürlich öfters verwendet wird) und 4 Windeln verstaut sind.

Anleitung und Schnitt von Mayaland2013
Stickdatei "Buttons" von RockQueen

Die Klappe mußte ich natürlich passend zum Stoff mit einem Button pimpen. Außerdem habe ich noch eine Schlaufe zum Aufhängen angebracht. Ich finde die WiBo jetzt schon praktisch, es ist alles nötige beisammen und griffbereit. ;-)

<3 lichst Eure Silvie

verlinkt bei: CD, HOTDD, kostenlose Schnittmuster, Kugelbauch, TT, Stoffreste und KiddiKram

1 Kommentar:

  1. Die ist aber sehr schön geworden!!! Ich mag die Farben und den Frosch sehr! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen