Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, Juni 28, 2016

Käppi - das der Sommer kommen kann

Hallo zusammen,
so langsam hält sich das Wetter an die Jahreszeit und die Sonne kommt endlich zum Zug. Da ich die traditionellen Babymützen unhübsch finde, mußte etwas pfiffigeres her. Das Freebook, was zur engeren Wahl kam, wurde allerdings erst ab KU 42 erstellt. Naja, Babyhexe ausmessen, mit Dreisatz umrechnen, müßte gehen... dachte ich... vorsichtshalber trotzdem mal nur mit Stoffresten getestet...


Schaut zwar gut aus, paßt aber der Babyhexe nicht. Irgendetwas ist dann doch schiefgelaufen. Nichts desto Trotz war ein dankbarer Abnehmer der Käppi schnell gefunden.

Freebook: "Kappe unGeschützt" von Mavibri

Ich werd jetzt doch mal in 42 nähen. Außerdem sind mir gestern noch weitere tolle MützenFreebooks ins Auge gesprungen.

<3 lichst Eure Silvie

verlinkt bei: CD, HOTDD,  Stoffreste, ILD, kostenlose Schnittmuster, Vermurkst&Zugenäht und  KiddiKram


1 Kommentar:

  1. Der Schnitt ist super. Und auch das Puppenkind muss sich ja vor Sonne schützen :)
    Vielen Dank fürs verlinken.
    LG Starky

    AntwortenLöschen