Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, Juni 14, 2016

Wo ist die Farbe der Buxe hin ???

Hallo zusammen,
da ich Strampler nicht so dolle finde und der Babyhexe Pumphöschen viel besser stehen, habe ich die Produktion in diese Richtung gestartet. Passend zum Pferderock und aus eben diesen Stoffresten ist dann die Minibuxe entstanden. Außerdem kommen dann auch meine Babyschühchen viel besser zur Geltung.


Bis hierhin ist noch alle gut gelaufen. Da ich den Stoff nicht vor sondern nach dem Nähen wasche und ich grade eben solche Wäsche hatte, ist das Maleur passiert. Irgendwas färbendes ist in die Maschine gerutscht. Komischerweise wurden nur die Bündchen der neuen Buxe babyhellblau eingefärbt. Geht ja mal gar nicht. Zum Glück hab ich im Hexenkeller noch Entfärber gefunden. Das nächste Maleur ist passiert. Aus grau und rosa wurde beige und weiß. Sowas ist mir ja noch nie passiert!!!


Also, ich muß gestehen, in der Farbkombi gefällt mir die Buxe fast besser. Genäht hab ich die Hose ohne Tasche, da ich finde in der Größe muß das nicht sein.

<3 lichst Eure Silvie

verlinkt bei: CD, HOTDD, Stoffreste, kostenlose SchnittmusterVermurkst&Zugenäht und KiddiKram

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen