Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Donnerstag, Januar 26, 2017

Januar - Stoffbeutel #taschensewalong2017

Hallo Ihr Lieben,
ich hab mir ja vorgenommen beim Taschen-Sew-Along 2017 mitzunähen. Das Thema für Januar ist "Stoffbeutel". Kritierien für meinen Stoffbeutel: einfach,schnell und faltbar aber sauber.


Einfach und schnell heißt aber auch ohne "Futter"... hmmmm... kennt Ihr die "französische Naht"? Kannte ich nicht aber mein "schneller" Stoffbeutel schaut damit auch innen "sauber" aus.


Das aufgesetzte Täschchen bietet Stauraum für Kleinkram und bis der Beutel gebraucht wird auch für denselben. So kann er klein zusammengefaltet in der Hand-, Jacken- oder Wickeltasche mitgenommen werden.


Der Stoff, ist feste Baumwolle oder Canvas, liegt schon ewig hier. Keine Ahnung warum ich den haben mußte. Aber nun hat er seine Bestimmung gefunden.

<3 lichst Eure Silvie

verlinkt bei RUMs, TTkostenlose Schnittmuster, ILD und TSA
 

1 Kommentar:

  1. Ich finde der Stoff ist wie gemacht dafür ;-) ... supertoll und praktisch das Täschchen.
    ♥-liche Grüße, Karin

    AntwortenLöschen