Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Dienstag, April 04, 2017

SSA 2017 - Ideensammlung

Hallo zusammen,
heute startet der SommermädchenSewAlong 2017 mit der Ideensammlung. Ich hab mir im Vorfeld schon Gedanken gemacht und werde der Babyhex das Sonntagskleid von Lillesol&Pelle nähen.

Das Kleid habe ich damals schon für die kleine Hex, die heut garnimmer so klein ist, genäht.


Als Stoff werde ich den StillLoop upcyclen, das Teil ist unbenutzt und so findet der Stoff vielleicht doch noch seine Bestimmung. Ich hoffe, die vorhandene Stoffmenge ist ausreichend.


Mal sehen, wie ich die Eulenstickerei verarbeite, denn auf das Vorderteil des Kleides soll eine ganz andere Stickerei kommen.

Wenn es die Zeit erlaubt, bekommt die große Schwester natürlich auch ein neues Kleid oder vielleicht auch einen Rock... mal sehen...

<3 lichst Eure Silvie

1 Kommentar:

  1. Ich bin sehr gespannt! Ein Upcycling-Projekt ist immer was ganz besonderes, finde ich ;)

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen