Seiten

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, warum dieser Blog-Name? Ganz einfach: Meine Mama nennt mich schon von je her „Hex" und in meiner Küche herrscht meistens das Chaos. Da es sich um eine kleine Wohnküche handelt, wird außer gekocht, gebacken und gegessen auch noch gespielt, gelesen, genäht, gehäkelt, gestrickt, gelernt, getratscht, gecomputert, gemanagt, ...etc. Bei so vielen Aktivitäten bleibt das Chaos nicht aus, zumindest nicht bei mir. Hierbei würde ich Euch gerne teilhaben lassen.

-lich Willkommen und viel Spaß in Hexe's Chaosküche.

Sonntag, Mai 07, 2017

SSA 2017 - es paßt...!

Hallo zusammen,
nun sind wir beim SommermädchenSewAlong 2017 schon bei Teil 3 und aus meinem StillLoop wurde eine Sommerbluse für die BabyHex.


Nur mal auf die schnelle zum Testen übergezogen... Test bestanden... die Sommerbluse paßt. Das einzige was nun noch fehlt, sind vorne die 2 Knöpfe.

Irgendwie mag ich Knöpfe annähen so gar nicht und ich kann noch nicht einmal sagen warum oder an was es liegt. Es ist ja eigentlich kein Hexenwerk... aber da muss darf dann wieder einnmal die Mama ran. :)))

Zum SommermädchenSewAlong 2017 Finale versuch ich noch ein farblich passendes Röckchen oder kurze Hose/ Short zu nähen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend.

<3 lichst Eure Silvie

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen :-) versteh ich das richtig, ein upcycling? Wie cool! und ja, Knöpfe annähen finde ich auch nervig. Dabei geht es eigentlich schnell. Aber meine bisherigen Knopflöcher waren leider nie sauber genug und dann finde ich, dass es irgendwie das Gesamtbild "stört" wie wäre es denn sonst mit Druckknöpfen? Die kann dein BabyHex (süß!) auch nicht abpuhlen ;-) ;-) Ich bin schon sehr auf die Kombi gespannt! Hab noch eine schöne Nähzeit :-) liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen